Guter Backlinkaufbau ist nicht alles – Welche Faktoren außerdem eine Rolle spielen

Ein guter und hochwertiger Backlinkaufbau ist ein wichtiger Faktor, wenn es um das Ranking der Domain bei Google geht. Aus diesem Grund wollen Interessierte zunehmend Forenlinks kaufen. Doch es ist längst nicht der einzige: Viele weitere Faktoren entscheiden darüber, ob eine Website von der großen Suchmaschine positiv eingestuft wird und auf einer der vorderen Seiten angezeigt wird. Die Suchmaschinenoptimierung spielt bei der Erstellung einer Internetseite eine entscheidende Rolle, weil sie weitere positive Entwicklungen nach sich zieht. Von ihr ist abhängig, wie die Seite bei Google rankt und wie viele Menschen davon abhängig auf die Website geleitet werden – je höher das Ranking, desto mehr Besucher und desto mehr Backlinks!

Forenlinks kaufen

Verschiedene Faktoren kommen zusammen

Neben dem Backlinkaufbau sollte sich jeder, der eine erfolgreiche Domain aufbauen möchte, auch mit der Onpage-Optimierung auseinandersetzen. Diese sollte als erstes stattfinden. Bei der Bewertung der Website durch Google spielt außerdem das Domainalter eine Rolle. Der Social Trust sollte nicht unterschätzt werden und spielt in Zeiten der sozialen Kontrolle eine entscheidende Rolle. Darüber hinaus ist natürlich der Content der Website zu berücksichtigen, der dem Leser einen Mehrwert liefern und nicht kopiert werden sollte. Stimmen alle Faktoren in ihrer Qualität überein, wird die Seite von Google positiv eingeschätzt und kann auf einem der vorderen Plätze landen.

Was versteht man unter On- und Offpage Optimierung?

Unter den Begriff der Onpage Optimierung fallen alle Faktoren, die durch den Website-Ersteller selbst beeinflusst werden können. Er gestaltet die Domain nach seinen Vorstellungen und versucht dadurch, ein möglichst gutes Ranking zu erreichen. Die Offpage Optimierung findet dagegen unabhängig von der Seite im weltweiten Netz statt. Sie wird durch die User erreicht.

Das kann sowohl durch Backlinks geschehen, als auch durch Likes bei Facebook oder Hashtags bei Twitter. Was also offpage passiert, kann nicht oder nur zum Teil von der Website gesteuert werden. Da die Offpage Optimierung bei der Bewertung der Website eine wichtige Rolle spielt, ist die Meinung der User von entscheidender Bedeutung. Sie sollte deshalb immer im Hinterkopf behalten werden, wenn die Website aufgebaut wird.

Erst die Website, dann Backlinks aufbauen

Wer erfolgreich eine Domain aufbauen will, sollte nicht zu früh mit der Verlinkung beginnen. Erst eine funktionierende und nutzerfreundliche Website bringt die Möglichkeit, erfolgreich Backlinks zu setzen.

Die Onpage-Optimierung ist daher ein entscheidender Faktor, der auf jeden Fall noch vor dem Backlinkaufbau stattfinden sollte. Natürlich unterliegt auch die Website immer wieder Veränderungen und muss regelmäßig aktualisiert und angepasst werden. Trotzdem gilt: Nur wer eine gute Onpage-Leistung bringt, wird von anderen verlinkt und gesehen. In der Onpage Optimierung müssen verschiedene Faktoren wie textlicher und bildlicher Content, Keyworddichte, Formatierung, Metabeschreibungen und interne Links berücksichtigt werden. Auch die Ladezeiten spielen eine Rolle, wenn es um die Bewertung durch Google geht. Erst wenn diese Faktoren optimiert sind, macht der Backlinkaufbau überhaupt Sinn.

 

Related Posts

  • Wie gut sind die Spielauswahl und die Boni im EuroCasino?Wie gut sind die Spielauswahl und die Boni im EuroCasino?
  • Alles über RisikolebensversicherungAlles über Risikolebensversicherung